Keine Punkte in Schaffhausen

SSC Schaffhausen II : SG KöBi II   2:1
SSC Schaffhausen  :  SG KöBi    1:0

Zwei unglückliche Niederlagen standen nach den Sonntagsspielen unserer aktiven Mannschaften zu Buche. Beide traten in Schaffhausen an, beide spielten gut, schossen aber zu wenige Tore. Unsere Zweite kommt immer besser ins Rollen, hat vorne mit Tommy Geib einen sicheren Schützen und hinten mit Nils Höhne einen umsichtigen Organiator im Defensiv- und Aufbauspiel. Bei Halbzeit stand es 1:1, unseren Treffer erzielte Tommy Geib per Strafstoß. Auch in Hälfte 2 war es ein völlig ausgeglichenes Spiel, mit Chancen hüben und drüben. Die Gastgeber hatten dabei das Glück auf ihrer Seite, den mit dem letzten Spielzug über die rechte Angriffseite nach einer Flanke auf den zweiten Pfosten erzielten sie unmittelbar vor Abpfiff per Kopfball den Siegtreffer. Schade für unsere Elf, ein Punkt wäre verdient gewesen.

Im Spitzenspiel des Ligatages traf der Tabellenzweite auf den Vierten. Beide Mannschaften wollten gewinnen, uns so entwickelte sich ein intensives Spiel. Unsere Mannschaft wurde durch einen unberechtigten Platzverweis früh gehandicapt, und musste 75 Minuten in Unterzahl spielen. Was man dem Spiel nicht anmerkte, den die Besseren Chancen hatte unser Team, vor allem durch Robin Jung, der in der 30. Minute frei vorm Torhütter scheiterte. Aber auch die Gastgeber vergaben eine glasklare Chance, so dass es zur Halbzeit torlos blieb. Auch in Hälfte 2 war es ein Spiel auf Augenhöhe. Die besseren Chancen auf den ersten Treffer hatte unsere Elf, wiederum durch Robin Jung nach einem Missverständnis in der Schaffhausener Defensive, den Ball setzte er aber über das Tor. In der 79. Minute fiel dann nach einem weiten Einwurf der Siegtreffer für die Gastgeber. In der restlichen Spielzeit vermochte unsere Elf es nicht mehr, klare Chancen herauszuspielen. Somit ist rein ergebnistechnisch der Start in die Rückrunde vergeigt, nach diesem Spiel und mit dieser Einstellung aber kann da immer noch was gehen.

Vorschau:
Sonntag: 31.03.19
SG KöBI II : SV Friedrichweiler II
Anstoß: 14:00 Uhr
SG KöBI : SV Friedrichweiler
Anstoß: 16:00 Uhr